Zurück

Produktbild

Elbe-Radweg Stromaufwärts

Von Hamburg nach Bad Schandau

180 Seiten, 1:75000
Länge: 690 km
Stadtpläne, Übernachtungsverzeichnis, Höhenprofil, Spiralbindung
978-3-85000-736-8
Preis: € 14,90
Auflage klicken:
1. Aufl. 2018

Link zur Druckansicht

Höhenprofil

Elbe-Radweg

Der etwa 1.220 Kilometer lange Elbe-Radweg zählt zu den beliebtesten Radfernwegen Europas. Im Jahr 2017 wurde er von den Mitgliedern des ADFC zum dreizehnten Mal in Folge zum beliebtesten Radfernweg Deutschlands gewählt. Dieses bikeline-Radtourenbuch trägt dem Wunsch vieler Radfahrer Rechnung, den Elbe-Radweg flussaufwärts zu radeln und somit die vorherrschenden Westwinde als Rückenwind zu nutzen. Die dargestellte Radroute verläuft von der Hansestadt Hamburg bis nach Bad Schandau nahe der tschechischen Grenze, wobei sich der Routenverlauf an der von den Radlern bevorzugten Flussseite orientiert. Am jeweils anderen Ufer ist die Strecke als Variante beschrieben.

Die Elbe

Die Quelle der Elbe befindet sich im südlichen Riesengebirge an der Grenze zu Polen, danach durchfließt der drittlängste Fluss Mitteleuropas das Böhmische Mittelgebirge und das Elbsandsteingebirge und mündet schließlich hinter dem Norddeutschen Tiefland bei Cuxhaven in die Nordsee. Ihre gesamte Länge beträgt 1.094 Kilometer.
Die Flusslandschaft der Elbe ist berühmt für ihre Fauna und Flora und deshalb auch größtenteils unter Naturschutz gestellt. Seit 1997 wird sie in Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg und Sachsen-Anhalt als länderübergreifendes Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe geschützt. Hervorzuheben ist vor allem der Abschnitt zwischen Lauenburg und Lenzen, der sich als ehemalige innerdeutsche Grenze besonders viel Naturnähe bewahren konnte. Entlang der Elbe gibt es nicht nur Allerweltsarten wie Stockenten, Lachmöwen, Graureiher und Mäusebussarde, sondern auch Störche, Gänsesäger, Kormorane, Turmfalken und nicht zuletzt Biber. Erwähnenswerte Pflanzenarten sind Silberweide, Schwarzerle, Wiesenfuchsschwanz, Wiesenknäuelgras, Wiesenkerbel, Ampfer-Knöterich oder Bachweidenröschen.
Seitdem an den Ufern der Elbe gesiedelt wurde, diente der Fluss zudem als Verkehrsweg. Auf rund 940 Kilometern ist sie schiffbar: von der Nordsee bis hinauf ins Nordböhmische Becken. Es gibt mehrere angeschlossene Kanäle, wie etwa zur Oder, zum Rhein oder auch zur Ostsee. Die beiden größten und wichtigsten Häfen an der Elbe sind Hamburg und Magdeburg.

Streckencharakteristik

Länge

Die Gesamtlänge des Hauptradweges beträgt 690 Kilometer. Die Varianten und Ausflüge haben eine Länge von 867 Kilometern.

Wegequalität und Verkehr

In Hamburg und Schleswig-Holstein verläuft die Wegstrecke fast ausschließlich auf asphaltierten Radwegen und kleinen Landstraßen. In Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern verläuft die Route sehr häufig auf asphaltierten Radwegen neben oder auf dem Elbdeich, lediglich für kurze Passagen müssen Sie punktuell auf befahrene Straßen ausweichen. In Brandenburg und Sachsen-Anhalt radeln Sie auf ruhigen kleinen Straßen, neu angelegten Radwegen und gut befahrbaren Schotterwegen. Nur vereinzelt müssen Sie auf Radwege mit holprigen Betonplatten ausweichen. Selten gibt es Passagen mit etwas mehr Verkehr, es kommen aber in den Dörfern immer wieder kurze Passagen auf Kopfsteinpflaster vor. Sachsen erweist sich als äußerst radfreundliches Bundesland, der Ausbau des Elbe-Radweges ist zum Großteil fertiggestellt. Die Strecke verläuft hier manchmal auf ruhigen Nebenstraßen, meist aber auf glatt asphaltierten Radwegen.

Beschilderung

Auf der ganzen Strecke von Hamburg bis Bad Schandau finden Sie durchgängig die Beschilderung mit dem Logo mit integriertem Elbe-Schriftzug. In den Städten ist die Markierung leider nicht immer vollständig. In Sachsen-Anhalt ist der Radweg zusätzlich mit „R2“, dem landesinternen Namen der Route, gekennzeichnet. Die in diesem Buch dargestellten Varianten am jeweils anderen Ufer sind in der Regel ebenfalls mit dem offiziellen Logo beschildert. Darüber hinaus ist der Elbe-Radweg identisch mit der D-Route 10, die als solche jedoch nur fragmenthaft ausgewiesen ist.

Tourenplanung

Zentrale Infostellen

Koordinierungsstelle Elberadweg Nord c/o Herzogtum Lauenburg Marketing und Service GmbH, Elbstr. 59, 21481 Lauenburg/Elbe, Tel. 04542/856862, Fax: 04542/856865, info@hlms.de, oder nord@elberadweg.de
www.hlms.de
Koordinierungsstelle Elberadweg Mitte c/o Magdeburger Tourismusverband Elbe-Börde-Heide e.V., Dompl. 1b, 39104 Magdeburg, Tel. 0391/738790, info@elbe-boerde-heide.de oder mitte@elberadweg.de
www.elbe-boerde-heide.de
Koordinierungsstelle Elberadweg Süd c/o Tourismusverband Sächsische Schweiz e.V., Bahnhofstr. 21, 01796 Pirna, Tel. 03501/470147, info@saechsische-schweiz.de oder sued@elberadweg.de
www.saechsische-schweiz.de

Gesamtübersicht:

www.elberadweg.de

Reiseveranstalter und Informationsstellen:

Name Telefon-Nr
Stadtverwaltung (+49)034909/80439
Stadt Burg (+49)03921/9210
AugustusTours (+49)0351/5634820
Corso die Reiseagentur (+49)03521/710501
Eurofun Touristik GmbH (+43)06219/7444
Rückenwind Reisen (+49)0441/48597-0
Torgau-Informations-Center (+49)03421/70140

Links entlang des Weges:

Ort Name Telefon-Nr
Aken (Elbe) Boot & Campingservice (+49)034909/4372853
Aken (Elbe) Pension am Nussbaum Heenemann (+49)034909/86233
Amt Neuhaus OT Konau Trilk (+49)038841/20116
Amt Neuhaus OT Stixe Ferienhof Mayer (+49)038845/41549
Angern OT Bertingen La Porte Hotel und Restaurant (+49)039366/979000
Bad Schmiedeberg OT Pretzsch (Elbe) Am großen Lausiger Teich (+49)034926/57475
Bad Schmiedeberg OT Sachau Zur Müllerin (+49)034926/57897
Barby Zu Haus in Barbogi (+49)039298/28821
Belgern-Schildau OT Belgern Sigwarth (+49)034224/40689
Bleckede Biosphaerium Elbtalaue (+49)05852/951414
Burg (bei Magdeburg) Hotel & Pension Villa Wittstock (+49)03921/988987
Coswig (Anhalt) OT Klieken Waldschlösschen (+49)034903/68480
Dessau-Roßlau OT Dessau City-Pension (+49)0340/8823076
Dessau-Roßlau OT Ziebigk 7 Säulen (+49)0340/619620
Diera-Zehren OT Löbsal Jägerheim (+49)035267/50758
Diera-Zehren OT Niederlommatzsch Elbklause Niederlommatzsch (+49)035247/51414
Diera-Zehren OT Niederlommatzsch Lebensart (+49)035247/569970
Dresden OT Albertstadt Sportpension Dresden (+49)0351/8009971
Dresden OT Kleinzschachwitz Therese-Malten-Villa (+49)0351/2053521
Dresden OT Pieschen-Nord/Trachenberge Am Birkenhain (+49)0351/8412196
Dömitz Märchen-Pension im Scheunen-Café am Deich (+49)038758/22032
Gartow Seeblick (+49)05846/9600
Gorleben Hotel Das Deichhaus & Barrel-Hostel (+49)05882/987484
Hamburg OT Horn Jugendherberge (JH) Hamburg "Horner Rennbahn" (+49)040/5701590
Heidenau (Sachsen) Mühlenhof (+49)03529/517600
Hitzacker Bürgerstube (+49)05862/6439
Hitzacker Die Fahrradwerft (+49)05862/9875765
Hitzacker OT Tießau Tante Storch (+49)05862/985144
Iden OT Büttnershof Gutshaus Büttnershof (+49)039390/81046
Jessen (Elster) OT Klöden Auf der Tenne (+49)035388/20251
Klipphausen OT Wildberg Gut Wildberg (+49)0351/453610
Lenzerwische OT Mödlich Alte Fischerkate (+49)038792/1212
Lenzerwische OT Mödlich Am Elbdeich (+49)038792/7790
Lenzerwische OT Mödlich Elbtaumel (+49)038792/50471
Lutherstadt Wittenberg Am Schwanenteich (+49)03491/402807
Lutherstadt Wittenberg Gästehaus Lindemann (+49)03491/403427
Lutherstadt Wittenberg Gästehaus Wolter (+49)03491/412578
Lutherstadt Wittenberg Handwerkerhof (+49)03491/404011
Lutherstadt Wittenberg Zur Elbe (+49)03491/419024
Magdeburg OT Alte Neustadt sleep & go Hotel Magdeburg (+49)0391/537791
Magdeburg OT Pechau Kelly (+49)0391/8117185
Meißen Alte Schmiede (+49)03521/457872
Meißen Schweizerhaus (+49)03521/457162
Meißen Wittig (+49)03521/454367
Mühlberg/Elbe Alte Meisterey (+49)035342/70305
Mühlberg/Elbe Seeblick (+49)035342/72147
Mühlberg/Elbe Zum Kronprinz (+49)0151/22306025
Nünchritz OT Diesbar-Seußlitz Landgasthof & Hotel Zum Roß (+49)035267/5180
Nünchritz OT Diesbar-Seußlitz Lehmanns Seußlitzer Weinstuben (+49)035267/50236
Nünchritz OT Merschwitz Radlerpension Richter (+49)035267/50698
Oranienbaum-Wörlitz OT Vockerode Forsthaus Leiner Berg (+49)0163/7444135
Oranienbaum-Wörlitz OT Wörlitz Am Park (+49)034905/20282
Oranienbaum-Wörlitz OT Wörlitz Wörlitzer Elbterrassen (+49)034903/89095
Rühstädt Storchenkrug (+49)038791/9970
Schönebeck (Elbe) Weltrad (+49)03928/421015
Strehla Zur Nixe (+49)035264/22630
Strehla OT Görzig Am Nixstein (+49)0152/23031999
Tangerhütte OT Grieben Griebener Hof (+49)039362/96090
Tangermünde OT Storkau (Elbe) Schloss Storkau (+49)039321/5210
Torgau OT Werdau Alter Elbehof (+49)03421/904525
Werben (Elbe) Jose (+49)039393/265
Wittenberge Zur Elbaue (+49)03877/904118
Zahna-Elster OT Listerfehrda Landgasthof Sonneneck (+49)035383/21323
Zerbst/Anhalt OT Badetz Domäne Badetz (+49)039247/5434
Zerbst/Anhalt OT Steckby Zum Biber (+49)039244/296

Zurück