Zurück

Verlag Esterbauer GmbH

Inn-Radweg 1

Vom Malojapass durchs Engadin nach Innsbruck

1:50000
100 Seiten
Länge: 230 km
Stadtpläne, Übernachtungsverzeichnis, Höhenprofil, Spiralbindung
978-3-85000-807-5
10. Auflage 2019
Preis: € 14,90

Höhenprofil:

Höhenprofil

Der Inn-Radweg

Der Inn-Radweg Teil 1 vom Malojapass nach Innsbruck ist rund 230 Kilometer lang und geleitet Sie durch ein atemberaubendes und imposantes Alpenpanorama. Rundherum erheben sich mächtig die Zwei- und Dreitausender und dazwischen schmiegen sich schmucke Engadiner Dörfer an die Hänge. Nach den teils einsamen und naturbelassenen Gegenden des Schweizer Engadins erwartet Sie das österreichische Inntal mit Burgen und Klöstern. Nur die Inntalautobahn in Tirol stört dabei manchmal die Idylle der saftig grünen Almwiesen mit den dazugehörigen braunen Kühen. Die Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck bildet dann vorläufig den sehenswerten Endpunkt dieser Reise, eine Fortsetzung der Radtour bis nach Passau sollten Sie – mit Hilfe des zweiten Bandes aus der bikeline-Serie – unbedingt in Ihr persönliches Radtouren-Programm aufnehmen.

Streckencharakteristik

Länge

Die Länge des Inn-Radweges vom Malojapass nach Innsbruck beträgt etwa 230 Kilometer.

Wegequalität und Verkehr

Die Wegequalität auf dem Inn-Radweg ist für alle stabilen Fahrräder außer Rennrädern geeignet – ein Großteil der Strecke verläuft auf unbefestigten Waldwegen zum Teil auch in Verbindung mit Steigungen.
Die Wege sind zum Teil geschottert oder sandig und ziemlich holprig. Vom Malojapass bis St. Moritz verläuft die Route teilweise auf der Hauptstraße, dann aber immer ziemlich nahe am Inn entlang.
Es kommen vor allem in der Schweiz recht steile Abfahrten vor, die aufgrund des Bodenbelages und bei Regen oder Schnee auch gefährlich werden können. Zur Zeit der Schneeschmelze besteht Überschwemmungsgefahr
für einige Abschnitte der Tour. Um diesen gefährdeten Stellen ausweichen zu können, finden Sie in den Karten Alternativvorschläge eingezeichnet und im Text erklärt.

Beschilderung

Ab Maloja ist der Inn-Radweg in der Schweiz durchgehend mit den roten Rad-Wegweisern und dem blauen Kleber „Inn-Radweg, Nr. 65“ gekennzeichnet. Diese Schilder begleiten Sie bis Martina/Vinadi. Ab dort gibt es lediglich die Möglichkeit, auf der Straße nach Österreich zu gelangen. Im Tiroler Inntal ist der Inn-Radweg durchgehend und einheitlich mit der Routennr. 1 ausgeschildert.

Tourenplanung

wichtige Telefonnummern

Internationale Vorwahlen:
Schweiz (CH): 0041
Österreich (A): 0043
Deutschland (D): 0049

Zentrale Infostellen

Stiftung Schweiz Mobil, CH-3011 Bern, Spitalg. 34, Tel. 031/3180128, info@schweizmobil.ch
www.schweizmobil.ch
Graubünden Ferien, CH-7001 Chur, Alexanderstr. 24, Tel. 081/2542424, contact@graubuenden.ch
www.graubuenden.ch
Schweiz Tourismus, CH-8027 Zürich, Toedistr. 7, Tel. 0800/10020029, info@myswitzerland.com
www.MySwitzerland.com
Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG, CH-7550 Scuol, Stradun, Tel. 081/8612222, info@engadin.com
www.engadin.com
Engadin St. Moritz, CH-7500 St. Moritz, Via San Gian 30, Tel. 081/8300001, allegra@estm.ch
www.engadin.stmoritz.ch
Tirol Info, A-6020 Innsbruck, Maria Theresienstr. 55, Tel. 0512/7272-0, info@tirol.at
www.tirol.at
Tourismusverband Tiroler Oberland, A-6531 Ried im Oberinntal, Kirchpl. 48, Tel. 050/225100, info@tiroleroberland.at
www.tiroler-oberland.com
Tourismusverband Tirol West, A-6500 Landeck, Malserstr. 10, Tel. 05442/65600, info@tirolwest.at
www.tirolwest.at
Imst Tourismus, A-6460 Imst, Johannespl. 4, Tel. 05412/6910, info@imst.at
www.imst.at
Innsbruck und seine Feriendörfer, A-6021 Innsbruck, Burggraben 3, Tel. 0512/59850, office@innsbruck.info
www.innsbruck.info

Reiseveranstalter und Informationsstellen:

Name Tel. Weblink
La Punt Tourist Information (+41)0818542477 http://www.engadin.ch/de/la-punt
Taxi Kogoj GmbH (+43)05442/63018 http://www.kogoj.tirol
Schmid GmbH Bus & Taxi (+43)0664 1217050 http://www.schmid-nauders.com
Eurofun Touristik GmbH (+43)06219/7444 http://www.eurobike.at

>Links entlang des Weges:

>Ort: Name Tel. Weblink
Ardez Chasa Ramogn Bike Station (+41)0818622124 http://ramogn41.jimdo.com
Ftan Bellavista (+41)0818640133 http://www.bellavista-ftan.ch
Imst Aktiv Camping Imst (+43)05412/21355 http://www.camping-imst.at
Imst Zum Hirschen (+43)05412/6901 http://www.hirschen-imst.com
Imst OT Karrösten Auderer (+43)05412/66885 http://www.auderer.at
Innsbruck Mondschein (+43)0512/22784 http://www.mondschein.at
Inzing Zum Stollhofer (+43)05238/88119 http://www.gasthof-stollhofer.at
Karres Traube (+43)05412/66194 http://www.gasthoftraube-karres.at
Landeck Greif (+43)05442/62268 http://www.gasthof-greif.at/
Landeck Thialblick (+43)05442/62261 http://www.thialblick.at/
Landeck OT Perjen Camping Riffler (+43)05442/64898 http://www.camping-riffler.at
Maloja/Maloggia Longhin (+41)081/0818243131 http://longhin.ch/
Pfunds Ferienhof Schöne Aussicht (+43)05474/5238 http://www.schoene-aussicht-pfunds.at
Pfunds OT Stuben Posthotel Pfunds (+43)05474/5606 http://www.post-pfunds.at
Pfunds OT Stuben Tyrol (+43)05474/5247 http://www.hoteltyrol-austria.at/
Prutz Aktiv-Camping Prutz (+43)05472/2648 http://www.aktiv-camping.at
Ried im Oberinntal Camping Dreiländereck (+43)05472/6025 http://www.tirolcamping.at
Scuol Curuna (+41)0818641451 http://www.curuna.ch
Sent OT Sur-En Pensiun Lischana (+41)0818663419 http://www.pensiun-lischana.ch
Zams Jägerhof (+43)05442/62642 http://www.jaegerhof-zams.at/de/home.html
Zernez Spöl (+41)0818561279 http://www.hotel-spoel.ch
Zirl Tyrolis (+43)05238/57057-54 https://hotel-tyrolis.at/