Zurück

Verlag Esterbauer GmbH

Lahntal-Radweg

Von der Quelle zum Rhein

1:50000
100 Seiten
Länge: 249 km
Stadtpläne, Übernachtungsverzeichnis, Höhenprofil, Spiralbindung
978-3-85000-456-5
14. Auflage 2018
Preis: € 14,90

Höhenprofil:

Höhenprofil

Lahntal-Radweg

Die Lahn, der magische Fluss, findet seinen Verlauf quer durch liebliche Auen und herrlich saftig grüne Täler. Sein Ursprung befindet sich beim Lahnhof, ca. 10 Kilometer südwestlich von Feudingen. Mit einer Flusslänge von knapp 250 Kilometern schlängelt sich der Fluss gekonnt durch das widerspenstige Wittgensteiner Bergland.
Nehmen Sie sich auf der abwechslungsreichen Radtour entlang der Lahn viel Zeit zum Verweilen und Besichtigen der zahlreichen Burgruinen und märchenhaften Schlösser. Auf dem Weg durch das Lahntal bleiben liebenswerte historische Altstädte, wie z. B. die von Wetzlar, keinem Geschichtsinteressierten verborgen. Der Fluss ist nicht nur Ausflugsziel für Radfahrer, sondern auch ein wahres Paradies für Paddler und Wanderer. Die Landschaft des Lahntal-Radweges ist außergewöhnlich reizvoll, geprägt von dunklen Wäldern, engen Schluchten und dem beruhigenden Rauschen des fließenden Wassers. Jene, die vom Alltagsstress Abstand finden wollen, werden im Lahntal auf der Suche nach Ruhe und Abgeschiedenheit reich belohnt werden.

Streckencharakteristik

Länge

Die Länge des Lahntal-Radweges von der Quelle bis nach Lahnstein an der Rhein-Mündung beträgt 250 Kilometer. Die Varianten und Ausflüge haben eine Länge von reichlich 50 Kilometern.

Klassifizierung durch ADFC

Der Lahntal-Radweg wurde 2017 zum vierten Mal mit vier Sternen als Qualitätsradroute klassifiziert. Mit dem Prädikat „ADFC Qualitätsradroute“ werden Radrouten ausgezeichnet, die von ADFC Routeninspektoren komplett mit dem Fahrrad befahren wurden. Bewertet werden die Qualität der Befahrbarkeit, Sicherheit, Wegweisung und weitere Kriterien wie Unterkünfte, Gastronomie und Erreichbarkeit mit der Bahn. Im Endresultat ergibt sich eine Einstufung zwischen einem und fünf Sternen.

Wegequalität und Verkehr

Die Wegequalität entlang der Lahn ist im Großen und Ganzen gut, teilweise auch sehr gut. Auf dem ersten Wegstück verläuft die Route auf Radwegen, ruhigen Nebenstraßen oder unbefestigten, doch gut befahrbaren Feldwegen. Nur äußerst selten müssen Sie auf die Straße ausweichen. Rund um Marburg und weiter bis nach Gießen verläuft die Route zum Großteil auf Radwegen oder verkehrsarmen Straßen. Hinter Gießen haben Sie bis zur Mündung meist eine hervorragende Wegeführung, teilweise herrlich an der Lahn entlang.

Beschilderung

Der Radweg ist von der Quelle bis zur Mündung durchgehend und einheitlich beschildert.

Tourenplanung

Zentrale Infostellen

Lahntal Tourismus Verband e. V., Brückenstr. 2, 35576 Wetzlar, Tel: 06441/309980, Fax: 03212/1239508, info@daslahntal.de
www.daslahntal.de
Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e. V., Koblenzer Str. 73, 57072 Siegen, Tel: 0271/3331020, Fax: 0271/3331029, tvsw@siegen-wittgenstein.de
www.siegerland-wittgenstein-tourismus.de
Marburg Stadt und Land Tourismus GmbH, Biegenstr. 15, 35037 Marburg, Tel: 06421/99120, Fax: 06421/991212, info@marburg-tourismus.de
www.marburg-tourismus.de
Landkreis Limburg Weilburg, Schiede 43, 65549 Limburg, Tel: 06431/296-0, Fax: 06431/296-172, info@limburg-weilburg.de
www.landkreis-limburg-weilburg.de
Lahn-Taunus-Touristik e. V., Louise-Seher-Str. 1, 65582 Diez, Tel: 06432/501285, Fax: 06432/501242, info@lahn-taunus.de
www.lahn-taunus.de

Reiseveranstalter und Informationsstellen:

Name Tel. Weblink
Velociped Fahrradreisen (+49)06421/886890 http://www.velociped.de
Eurofun Touristik GmbH (+43)06219/7444 http://www.eurobike.at
Rückenwind Reisen (+49)0441/48597-0 http://www.rueckenwind.de

>Links entlang des Weges:

>Ort: Name Tel. Weblink
Bad Laasphe Gästehaus Heinrich (+49)02752/1262 http://www.gaestehaus-heinrich.de
Bad Laasphe OT Feudingen Im Auerbachtal (+49)02754/375880 http://www.auerbachtal.de
Balduinstein Lahnblick (+49)06432/81556 http://www.lahnblick.de/
Cölbe Orthwein (+49)06421/98610 http://www.hotel-orthwein.de
Diez an der Lahn City Hotel Garni Diez (+49)06432/921569 http://www.city-hotel-garni-diez.de
Lahnau OT Dorlar Pension Zur alten Furt (+49)06441/64852 http://www.alte-furt.de
Lahnau OT Waldgirmes Römisches Forum (Ausgrabung) (+49)06441/962960 http://www.roemerforum-lahnau.de/
Laurenburg Zum Lahntal (+49)06439/7620 http://www.gasthofzumlahntal.de
Laurenburg Zum Lahntal (+49)06439/7620 http://www.gasthofzumlahntal.de
Lollar Mühlenhof (+49)06406/830140 http://www.muehlenhof-lollar.com
Löhnberg Landgasthof Bei Kleins (+49)06471/98054 http://www.landgasthof-beikleins.de
Marburg Marburger Hof (+49)06421/590750 http://www.marburgerhof.de
Marburg OT Gisselberg Fasanerie (+49)06421/97410 http://www.hotel-fasanerie.de
Nievern Lahneck (+49)02603/13684 http://www.hotel-lahneck.de
Obernhof Gästehaus Ina-Maria (+49)02604/3293888 http://www.gaestehaus-ina-Maria.de
Obernhof Haus Klose (+49)02604/6271 http://www.fewo-klose-obernhof.de
Weilburg Weilburg Garni (+49)06471/91290 http://www.hotel-weilburg.de
Weimar (Lahn) OT Argenstein Cafe Restaurant Zeitlos (+49)06421/6902680 http://www.restaurant-zeitlos.eu
Wettenberg OT Wißmar Aparthotel Wettenberg (+49)06406/908747 http://www.aparthotel-wettenberg.de