bikeline Radtourenbuch Elster-Radweg • Radweg Berlin-Leipzig
Elster-Radweg • Radweg Berlin-Leipzig
Entlang der Weißen Elster vom Elstergebirge nach Halle (Saale) und von Leipzig nach Berlin

Kategorie: Radtourenbücher
Sprache: Deutsch
Maßstab: 1:50.000
Umfang: 160 Seiten
Auflage: 2. Auflage, Sommer 2020
ISBN: 978-3-85000-876-1
Preis: EUR 14,90
Land: Deutschland
Region: Brandenburg,Sachsen-Anhalt,Thüringen
Fernweg: Elster-Radweg, Radweg Berlin Leipzig
Produktcode: BLE
Format: 220x120 mm
Bindung: Spiralbindung
Schutz: wetterfest
Sonstiges: Übernachtungsverzeichnis, Höhenprofile
Lieferinfo: lieferbar, erschienen 07/2020
Gesamtlänge: 480 km
Anzahl der Karten: 67
Anzahl der Ortspläne: 12
Höhenmeter auf: 876 m
Höhenmeter ab: 1564 m
Anteil Radweg: 62 %
Anteil Unbefestigt: 16 %
Anteil Verkehr: 8 %

Beschreibung

Auf einer Länge von 250 Kilometern führt der Elster-Radweg von der Quelle der Weißen Elster im tschechischen Elstergebirge bis nach Halle an der Saale. Dabei fahren Sie durch die sanften Hügel des Vogtlandes, durchstreifen den östlichen Teil des Thüringer Schiefergebirges und entdecken die Weite der Leipziger Tieflandbucht. Reizvolle Städte wie der Kurort Bad Elster, die „Teppichstadt“ Oelsnitz, die ehemalige Residenzstadt Greiz mit ihren zwei Schlossanlagen und das vielseitige Leipzig säumen den Weg.

Die sächsische Metropole Leipzig bildet den Ausgangspunkt des Radweges Berlin-Leipzig. Dieser führt durch die waldreiche Dübener Heide, die weitläufigen Elbauen und die sanften Wellen des Fläming bis in die Bundeshauptstadt Berlin. Unterwegs erwarten Sie hübsche Städte wie Bad Düben und Bad Schmiedeberg, die Lutherstadt Wittenberg mit ihren UNESCO-Welterbe-Stätten oder Jüterbog mit seinem historischen Stadtkern.

Beide Touren lassen sich gut zu einer längeren Radreise vom tschechischen Elstergebirge bis nach Berlin kombinieren.

LiveUpdate

2. Auflage, Sommer 2020
1. Auflage, 2016

Downloads für Presse

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unsere Pressestelle.