bikeline Radtourenbuch kompakt Lech-Radweg
Lech-Radweg
Von Steeg in Tirol nach Donauwörth

Kategorie: Radtourenbücher kompakt
Sprache: Deutsch
Maßstab: 1:50.000
Umfang: 184 Seiten
Auflage: 1. Auflage, 2021
ISBN: 978-3-85000-931-7
Preis: EUR 8,90
Land: Österreich, Deutschland
Region: Tirol,Bayern
Fernweg: Lech-Radweg
Produktcode: RC-LECH
Format: 120x120 mm
Bindung: Fadenheftung
Sonstiges: Übernachtungsverzeichnis, Höhenprofile
Lieferinfo: lieferbar, erschienen 04/2021
Gesamtlänge: 260 km
Anzahl der Karten: 43
Anzahl der Ortspläne: 16
Höhenmeter auf: 496 m
Höhenmeter ab: 1209 m
Anteil Radweg: 59 %
Anteil Unbefestigt: 31 %
Anteil Verkehr: 1 %

Beschreibung

Das schöne Tirol ist der Startpunkt des Lech-Radweges, der bis zu seinem Übertritt nach Deutschland ganz auf Tuchfühlung mit dem Lech geht. Die Fahrt führt durch eine der letzten wilden Flusslandschaften in Europa, durch die sich der gletscherblaue Fluss mit seinen malerischen weißen Kiesbänken und flankiert von hohen Bergen, seinen Weg bahnt. Das Naturschauspiel Lechfall markiert den Übergang nach Bayern, das die Reisenden mit seiner Bilderbuchlandschaft aus hügeliger Voralpengegend mit grünen Weiden, den prachtvollen Königsschlössern und blitzblauen Seen empfängt. Das lebensfrohe Füssen läutet dann den Reigen sehenswerter, historischer Städte ein, der sich nordwärts mit dem mittelalterlichen Landsberg am Lech und der Fuggerstadt Augsburg fortsetzt. Auf der Höhe des schmucken Städtchens Donauwörth mündet der Lech schlussendlich in die Donau und der Lech-Radweg in den Donauradweg.

LiveUpdate

1. Auflage, 2021

Reiseveranstalter und Informationsstellen

(+43)06219/60866

Links entlang des Weges

Downloads für Presse

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unsere Pressestelle.