bikeline Radkarte Radkarte Holsteinische Schweiz
Radkarte Holsteinische Schweiz, Fehmarn
Eutin - Heiligenhafen - Neustadt (Holstein) - Plön - Preetz - Travemünde

GEPLANT

Kategorie: Radkarten
Sprache: Deutsch
Maßstab: 1:75.000
Auflage: 2. Auflage, 2022
ISBN: 978-3-7111-0024-5
Preis: EUR 7,90
Fehmarn
Land: Deutschland
Region: Schleswig-Holstein
Fernweg: Alte Salzstraße*, Europa-Radweg Eiserner Vorhang*, EuroVelo 10*, Holsteinische-Schweiz Radtour*, Mönchsweg*, Ostseeküsten-Radweg *, Ostseeküsten-Radweg Schleswig-Holstein* - (* teilw.)
Regionalweg: Berg-Tour, Dörfer-Tour, Expressionen-Tour, Felder-Tour, Fünfseen-Tour, Grüner-Brink-Tour, Güter-Tour, Guts-Tour, Hafentour, Kirchenrouten: Bischofstour, Kirchenrouten: Brottour, Kirchenrouten: Burgentour, Kirchenrouten: Fischtour, Kirchenrouten: Herrenhaustour*, Kirchenrouten: Karpfentour*, Kirchenrouten: Klostertour, Kirchentour, Kultur-Route der Probstei, Land-Tour, Maritim-Route der Probstei, Mönchsweg-Tour, Mühlen-Tour, Natur-Pur-Tour, Natur-Route der Probstei, Plöner See-Tour, Radtouren im Kreis Stormarn*, Regionaler Radwanderweg R24*, Schrevenborner Rund*, Schusteracht-Tour, See(n), Seh´n, Geh´n-Tour, Städtchen-Tour, Strand-Tour, Vicelinweg*, Wasservogelreservat-Tour, Westlicher Backstein-Rundweg* - (* teilw.)
Produktcode: RK-SH05
Format: 1010x500 mm
Bindung: Karte
Schutz: wetter- und reißfest
Lieferinfo: in Kürze lieferbar, erscheint 07/2022
Kartenfläche: 4100 km²

Beschreibung

Die Holsteinische Schweiz ist mit ihren sanften Hügeln und den zahlreichen Seen und Flüssen eine der schönsten Urlaubsregionen in Norddeutschland. Rund 200 Seen befinden sich im gleichnamigen Naturpark, der sich auf einer Fläche von rund 750 km² im Osten von Schleswig-Holstein zwischen Lübeck und Kiel erstreckt. Zu den größten und bekanntesten Seen der Region zählen u. a. der Große Plöner See, der Kellersee sowie der Große Eutiner See. Wer vom Wasser noch nicht genug hat, für den umfasst die Radkarte auch einen Teil der Ostseeküste, wie z.B. den östlichen Teil der Kieler Bucht aber auch die Lübecker Bucht, u. a. mit den Küstenorten Neustadt in Holstein oder Scharbeutz. Auf einer Einschubkarte ist die Sonneninsel Fehmarn, die drittgrößte Insel Deutschlands, abgebildet. Der Name Holsteinische Schweiz geht zurück bis auf das 19. Jahrhundert, als Reisen in die Schweiz sehr beliebt waren. So wurde in einigen Regionen, um sie für die Gäste attraktiver zu machen, auch gern mal der Zusatz „Schweiz“ verwendet. Das heutige Landschaftsbild, dass durch eiszeitliche Prozesse geformt wurde, besticht durch seine Vielfalt. Aber nicht nur die Landschaft in der Region ist abwechslungsreich, auch kulturell gibt es viel zu entdecken. So z.B. das Renaissanceschloss Plön aus dem 17. Jahrhundert, das Wahrzeichen der Stadt. Ein weiteres sehenswertes Schloss befindet sich in Eutin. Weitere sehenswerte Städte in der Region sind Malente, Lüdjenburg und Preetz. Mit einem gut ausgebauten Radwegenetz ist die Holsteinische Schweiz ein wahres Paradies für Radler. Zahlreiche Fahrradwege führen durch die abwechslungsreiche Landschaft der Region. Auf dem Ostseeküsten-Radweg fahren Sie zwischen Kiel und Lübeck und nehmen unterwegs die gesamte Insel Fehmarn mit. Eine weitere mehrtägige Tour ist die Holsteinische-Schweiz-Radtour, auf einer Länge von ca. 200 Kilometern haben Sie die Möglichkeit, die schönsten Ecken der Region zu entdecken. Tagestouren wie z. B. die Städtchentour führen vorbei an beschaulichen Seeuferpromenaden, historischen Schlössern und Gebäuden in Plön, Eutin und Malente.

Downloads für Presse

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unsere Pressestelle.