bikeline Radtourenbuch Via Claudia Augusta
Via Claudia Augusta
Von der Donau über die Alpen an die Adria

Kategorie: Radtourenbücher
Sprache: Deutsch
Maßstab: 1:75.000
Umfang: 180 Seiten
Auflage: 10. Auflage, Sommer 2019
ISBN: 978-3-85000-805-1
Preis: EUR 14,90
Land: Österreich, Deutschland, Italien
Region: Oberbayern,Südtirol,Tirol,Veneto,Bayern,Alpen,Vinschgau
Fernweg: Via Claudia Augusta
Produktcode: VCA
Format: 220x120 mm
Bindung: Spiralbindung
Schutz: wetterfest
Sonstiges: Übernachtungsverzeichnis, Höhenprofile
Lieferinfo: lieferbar, erschienen 07/2019
Gesamtlänge: 800 km
Anzahl der Karten: 74
Anzahl der Ortspläne: 13
Höhenmeter auf: 9357 m
Höhenmeter ab: 9761 m
Anteil Radweg: 32 %
Anteil Unbefestigt: 18 %
Anteil Verkehr: 6 %

Beschreibung

Via Claudia Augusta – entlang der alten Römerstraße werden historische Relikte aus der Römerzeit, unberührte Naturlandschaften, idyllische Plätze an Flüssen, in Wäldern oder in romantischen Städten entdeckt. Auf den Spuren der Feldherren Drusus und Tiberius lernt man beeindruckende Orte kennen wie Donauwörth an der schönen blauen Donau, die Fuggerstadt Augsburg, Füssen im Königswinkel, Imst und Landeck im schönen Tirolerland, die Südtiroler Perlen Meran und Bozen, die Hauptstadt des Trentino – Trento, Verona – die Heimat von Romeo und Julia, die Kulturstadt Feltre und zu guter Letzt der wahrhafte Höhepunkt an der Adria – Venedig. Wie damals die Söhne des Kaisers Augustus werden die Alpen überquert, nur in entgegengesetzter Richtung von der Donau aus über den Fernpass und den Reschenpass. Dafür erwartet einen der abenteuerliche und warme Süden.

LiveUpdate

10. Auflage, Sommer 2019
9. Auflage, Sommer 2017
8. Auflage, 2015

Reiseveranstalter und Informationsstellen

Links entlang des Weges

Downloads für Presse

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unsere Pressestelle.