Zurück

Produktbild

Radfernweg Berlin-Kopenhagen

160 Seiten, 1:75000
Länge: 680 km
Stadtpläne, Übernachtungsverzeichnis, Höhenprofil, Spiralbindung
978-3-85000-454-1
Preis: € 14,90
Auflage klicken:
8. Aufl. 2015
9. Aufl. 2018

Link zur Druckansicht

Höhenprofil

„Mit dem Rad über Land und Meer“ – das ist das Motto, mit dem die Kooperationspartner für den Radfernweg Berlin – Kopenhagen oder København – Berlin, wie er in der Gegenrichtung heißt, werben. Es ist von Anfang bis Ende ein „grün-blauer“ Radweg. Grün wegen der Parks in Berlin und Kopenhagen und der naturnahen Wälder, durch die der Radfernweg verläuft, und blau wegen des vielen Wassers, das Sie nach Dänemark überqueren und an dessen Ufern sich der Radfernweg entlang schlängelt. Sie durchfahren den Naturpark Stechlin – Ruppiner Land im Norden Brandenburgs, gelangen über die Landesgrenze zu Mecklenburg-Vorpommern in den Müritz-Nationalpark und später in den Naturpark Nossentiner - Schwinzer Heide. In Dänemark geht es durch die küstennahen Landschaften entlang der dänischen Ostseeküste. Neben dem Naturerlebnis wird Ihnen viel Kulturelles in beiden Hauptstädten und auch entlang der Strecke begegnen: zum Beispiel in den alten Residenzstädten in Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern und in Dänemark mit den vielen Schlössern und Stein- und Hügelgräbern.

Streckencharakteristik

Länge

Die Länge des Radfernweges Berlin – Kopenhagen beträgt vom Schlossplatz in Berlin bis zum Hauptbahnhof Kopenhagen knapp 680 Kilometer. Die Varianten und Ausflüge haben eine Länge von ungefähr 310 Kilometern.

Wegequalität und Verkehr

In Deutschland ist ein deutlicher Unterschied zwischen dem Ausbauzustand der Wege in Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern zu verzeichnen. In Brandenburg führt der Radfernweg Berlin – Kopenhagen durch den Landkreis Oberhavel. Hier sind gut 90% der Strecke als Fahrradstraße, teilweise für Anlieger freigegeben, oder als Radweg ausgebaut worden und sehr gut zu befahren. Die restliche Strecke führt überwiegend auf ruhigen Nebenstraßen und nur auf sehr kurzen Abschnitten über verkehrsreiche Straßen wie zum Beispiel bei Marienthal. In Mecklenburg-Vorpommern ist in den vergangenen Jahren sehr viel am Ausbauzustand verbessert worden. Lange, beschwerliche Sandwege mit tiefen Schlaglöchern gehören der Vergangenheit an. Auf schlechter befahrbare Wege (am Woblitzsee bei Wesenberg), Kopfsteinpflasterstraßen und Betonspurbahnen stoßen Sie in kurzen Abschnitten aber auch weiterhin. In Mecklenburg-Vorpommern fahren Sie überwiegend auf ruhigen Nebenstraßen, Radwegen und Wirtschaftswegen. Häufiger als in Brandenburg fahren Sie auf verkehrsreichen Verbindungsstraßen (wie bei Jabel). In Dänemark verläuft der Radfernweg auf dem gut ausgebauten Nationalroutennetz. Die Radroute nutzt die ruhigen Nebenstraßen und Radwege, die entlang verkehrsreicher Straßen besonders komfortabel ausgebaut sind, sowie unbefestigte, gut befahrbare Strand- und Küstenwege, besonders schön auf Falster und zwischen Ishøj und Kopenhagen. Streckenabschnitte auf verkehrsreicheren Straßen von 6 bis 7 Kilometern Länge erwarten Sie zum Beispiel auf der Insel Møn (von der Fähre Bogø nach Store Damme, von Stege nach Kalvehave) und zwischen Præstø und Fakse Ladeplads.

Beschilderung

In Deutschland ist die gesamte Strecke in beide Richtungen durchgehend und einheitlich mit dem Logo des Radfernweges beschildert. Die Schilder in Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern unterscheiden sich lediglich in Größe und Aufstellungsentfernung zum nächsten Abzweig. In Dänemark ist der Radfernweg bis kurz vor Kopenhagen als Nationalroute 9 ausgeschildert, in Kopenhagen folgen Sie der Nationalroute 6. Das Logo des Radfernweges, das Sie von allen Radwegschildern in Deutschland bereits kennen, suchen Sie hier vergebens. Die Beschilderung mit der roten Nummer auf blauem Untergrund ist allerdings so gut, dass hier keine Missverständnisse auftreten werden.

Tourenplanung - zentrale Homepage

www.bike-berlin-copenhagen.com

Zentrale Infostellen

visitBerlin – Berlin Tourismus & Kongress GmbH, Standorte der Infostores siehe Berlin-Mitte, Tel. 0049/30/250025, info@visitBerlin.de
www.visitBerlin.de
TMB – Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH, Informations- und Vermittlungsservice, Am Neuen Markt 1, D-14467 Potsdam, Tel. 0049/331/2004747, service@reiseland-brandenburg.de
www.reiseland-brandenburg.de
Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e.V., Platz der Freundschaft 1, D-18059 Rostock, Tel. 0049/381/4030-550, Fax: -555, info@auf-nach-mv.de
www.auf-nach-mv.de
VisitDenmark, Islands Brygge 43, DK-2300 København S, Tel. 0045/32889900, contact@visitdenmark.com
www.visitedenmark.com
VisitDenmark - Dänemarks offizielle Tourismuszentrale, Glockengießerwall 2, D-20095 Hamburg, Tel. 01805/326463 (0,14€/Min. aus dem deutschen Festnetz, max. 0,42€/Min. aus dem Mobilfunknetz), Fax.: 0049/40/32021111, daninfo@visitdenmark.com
www.visitdenmark.com

weitere Infostellen

ADFC LV Berlin e.V., Brunnenstr. 28, D-10119 Berlin, Tel. 0049/30/4484724, Fax: 27014363, kontakt@adfc-berlin.de
www.adfc-berlin.de
Dansk Cyclist Forbund (Dänischer Radfahrerverband), Rømersgade 5, DK-1362 Københaven K., Tel. 0045/33323121, post@cyklistforbundet.dk
www.cyklistforbundet.dk

Reiseveranstalter und Informationsstellen:

Name Telefon-Nr
Kanu Hecht (+49)039822/17988
Eurofun Touristik GmbH (+43)06219/7444
Mecklenburger Radtour (+49)03831/306760
Mücket-Design (+49)038458/20696

Links entlang des Weges:

Ort Name Telefon-Nr
Ankershagen Silberschälchen (+49)039921/3210
Berlin OT Mitte Kastanienhof (+49)030/44305-0
Birkenwerder Andersen Hotel Birkenwerder (+49)03303/2946-0
Busene Bakkegården Gæstgiveri (+45)55819301
Elmelunde Elmehøj (+45)55813535
Faxe Ladeplads Folehavegård (+45)56716502
Fürstenberg/Havel Café INNFernow (+49)033093/419960
Fürstenberg/Havel Haus am See (+49)033093/60244
Fürstenberg/Havel Reiter- und Pferdepension (+49)0172/5609604
Fürstenberg/Havel OT Boltenhof Gut Boltenhof (+49)033087/52520
Fürstenberg/Havel OT Tornow Campingplatz Am Großen Wentowsee (+49)0176/39058383
Güstrow Am Schlosspark Güstrow (+49)03843/277960
Højerup Klintgaard (+45)56510051
Højerup Stevns Klint B&B (+45)42441980
Karleby Bellingegård B&B (+45)54492300
Krakow am See OT Bellin Jagdschloss Bellin (+49)038458/3220
Neustrelitz Schlossgarten (+49)03981/2450-0
Neustrelitz öko-hotel - basiskulturfabrik (+49)03981/203145
Nykøbing Falster Danhostel Vesterskoven (+45)54856699
Oranienburg Stadthotel Oranienburg (+49)03301/6900
Præstø B&B Sleep & Coffee (+45)55945010
Præstø Kirsebærkroen (+45)55993955
Rostock GreifenNest (+49)0381/8775618
Rødvig Stevns Rødvig Kro & Badehotel (+45)56506098
Rødvig Stevns Stevns Klint Strandpension (+45)56506098
Stege Camping Mønbroen (+45)55811808
Stege Stege (+45)55810991
Svensmarke Stay Sail B&B (+45)20448746
Waren (Müritz) Müritzperle (+49)03991/633248
Zehdenick OT Mildenberg Gaststätte Alter Hafen (+49)03307/301870

Zurück